Vier junge Ziegen

22.09.2021 Da wir sehr gute Erfahrung mit Sandra Fritsche „tierglueck-ch.com“ betreffend Bruce (Schwein)gemacht haben, waren wir sofort in Bereitschaft, als sie vier Ziegen über FB ausschrieb, die entweder gemetzget oder platziert werden. Wir haben abgewartet und Sandra mitgeteilt, dass wir die Vier nehmen, wenn sich kein anderer Platz ergibt. Die Kommunikation und die Planung funktionieren einfach toll mit Sandra, von daher konnten wir im Hintergrund organisieren und abwarten, ob sich für die vier Ziegen vor ihrem Metzgertermin noch jemand erbarmt, sie aufzunehmen.

Da wir unsere Vertrauensperson in Mastrils haben, die bereits zwei Pflegehunde von uns aufgenommen hat, waren wir sehr froh, als sich Theres bereit erklärte, die vier Ziegen aufzunehmen.

Am Montag 20.09.2021 bekamen wir Bescheid, dass sich niemand gemeldet hat für die vier jungen aufgeweckten Ziegen.

Am Freitag 24.09.2021 war es dann soweit und wird sind mit den ‚Vier Gloorreiche‘ nach Graubünden gefahren. Ihr Leben wird in Frieden und Happynes weitergehen und das ist ein guter Grund zu feiern!

Liebe vier Ziegen, wir haben es geschafft und wir haben euch nun in das neue Zuhause gebracht, wo ihr einfach euer Leben geniessen und artgerecht leben könnt.

Der Pflegeplatz wo ihr nun seit ist traumhaft und wir freuen uns auf ein baldiges Weidersehen!